Aktuelle Informationen für unsere Kunden

________________________________________________________________________

13-09-2022

Neue Kundenreferenz

Massivdielen Eiche Natur, Oberfläche geölt und 4-seitig gefast

________________________________________________________________________

29-06-2022

Verbandsübergreifender Konsens bei der Feuchtemessung „beschleunigter Estriche“

CM-Feuchtmesswerte über 1,8 CM% (bei beheizten Zementestrichen) und über 2,0 CM% (bei unbeheizten Zementestrichen) stellen ein erhöhtes Schadensrisiko für den Auftraggeber/Bauherr und Auftragnehmer dar.

Auf dem Deutsche Sachverständigentag des Bundesverbandes Parkett und Fußbodentechnik sowie des Bundesverbandes der vereidigten Sachverständigen für Raum und Ausstattung e.V. am 14. und 15. Juni 2022 in Köln hatte die versammelte Fachwelt aus Industrie, Handwerk und Sachverständigenwesen in einem wesentlichen Punkt der Feuchtemessungen von „beschleunigten Estrichen“ einstimmig Konsens festgestellt.

CM-Feuchtmesswerte über 1,8 CM% (bei beheizten Zementestrichen) und über 2,0 CM% (bei unbeheizten Zementestrichen) stellen generell ein erhöhtes Schadensrisiko für den Auftraggeber/Bauherr und Auftragnehmer dar, und zwar unabhängig davon, ob Estrichzusatzmittel (umgangssprachlich „Trocknungsbeschleuniger“) eingesetzt werden oder nicht.

Der Konsens wird von folgenden Verbänden getragen:

Bundesverband Parkett- und Fußbodentechnik

Bundesverband d. v. Sachverständigen für Raum und Ausstattung e.V.

Bundesfachgruppe Sachverständige im BVPF

Bundesverband Estrich und Belag

Zentralverband Raum und Ausstattung

Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

BodenWandDecke (Holzmann Medien GmbH & Co. KG)

________________________________________________________________________

17-06-2022

Sachverständige definieren Grenzwerte für die Belegreife beschleunigter Estriche

Das muss als kleine Sensation gewertet werden: Künftig sollen Parkett- und Bodenleger keine beschleunigten Estriche mehr belegen, deren Restfeuchte oberhalb der Grenzwerte 1,8 CM-% (beheizt) bzw. 2,0 CM-% (unbeheizt) beträgt. Dies haben die Sachverständigen und Führungsspitzen des Bundesverbands Parkett und Fußbodentechnik (BVPF) am 15. Juni 2022 in Köln auf dem Deutschen Sachverständigentag für Parkett, Fußbodentechnik und Unterböden einstimmig beschlossen.

Das Votum soll zu einer künftige Regel des Fachs werden. Es richtet sich gegen Hersteller von Estrichzusatzmitteln zur Beschleunigung der Belegreife (sogenannter Estrich-Typ 2), die weit höhere Belegreifen ausloben. Parkett- und Bodenleger sollen nun selbst bei schriftlicher Freigabe durch Estrichleger und Bauherren bzw. Planern zusätzliche Bedenken anmelden und auch die Höhe eines möglichen Schadens beziffern, hieß es auf dem Sachverständigentag in Köln. Alternativ bleibe das fachgerechte Absperren zu feuchter Untergründe. Ziel des BVPF: Handwerker vor dem unwägbaren Risiko einer Bodenbelagsverlegung auf beschleunigten Estrichen zu schützen.

Fußbodentechnik (SN-Verlag Michael Steinert e.K.)

________________________________________________________________________

03-04-2022

https://bamberghilftukraine.de/

________________________________________________________________________

24-02-2022

Wir zeigen am 10. März 2022 wieder Flagge:

Flagge zeigen für Tibet! 2022
Flagge zeigen für Tibet! 2022
https://www.tibet-initiative.de/

________________________________________________________________________

01-02-2022

Angebot Februar 2022:

Bodenmatte: Abstand 1,5 m & Maske, dunkelgrau oder hellgrau,

Sauberlaufmatte 100 % PA rutschfester Waffelrücken bis 30 Grad Celsius waschbar

Größe 90 x150 cm

nur 29,90 Euro inkl. MwSt.

________________________________________________________________________

01-01-2022

Ich wünsche meinen Kunden und Interessenten alles erdenklich Gute sowie Gesundheit im Jahr 2022!

________________________________________________________________________

01-01-2021

Ich wünsche meinen Kunden und Interessenten alles erdenklich Gute sowie Gesundheit im Jahr 2021!

________________________________________________________________________

02-01-2021

Herter-Parkett von der Schwäbischen Alb hat für das Jahr 2021 seine äußerst erfolgreiche ‚Herter-Classic-Aktion‘ erneuert und zusätzlich die Aktionen ‚Esche-eine Alternative zur Eiche?‘, ‚Nordic Classic 2021‘ sowie ‚Amoroso-Classics 2021‘ und ‚Espressivo 2021‘ ausgerufen. Greifen Sie zu!

________________________________________________________________________

17-08-2020

Unser Parketthersteller aus dem Schwarzwald hat für den Herbst 2020 eine Aktion ausgerufen. Greifen Sie zu! -ABGELAUFEN-

________________________________________________________________________

10-08-2020

Ab sofort führen wir Sauberlaufmatten, welche spezielle CORONA-Hinweise aufgedruckt haben. Die Matten gibt es in verschiedenen Designs und ab 1 Stück.

Anfragen bitte per Mail.

Sauberlauf-Hinweismatten

________________________________________________________________________

20-03-2020

Sehr geehrte Kunden und Kundinnen,

aufgrund der aktuellen Lage mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) möchte ich Sie auf folgendes hinweisen: Alle Handwerker dürfen, unter Einhaltung der bekannten Schutzmaßnahmen, Ihre Arbeiten weiter durchführen und stützen somit die deutsche Wirtschaft in der momentanen, schwierigen Situation!

Meine Hersteller und Zulieferer der Parkett- und Bodenlegerbranche haben mir mitgeteilt, dass die Produktionen weiterlaufen und die Materialien weiterhin lieferbar sind.

________________________________________________________________________

27-03-2020

In dieser nicht so einfachen Zeit kommt es auf jeden einzelnen an. Unterstütze auch du die lokalen Unternehmer in Bamberg und der Umgebung!

https://liefert.jetzt/

________________________________________________________________________

01-03-2020

Wir sind auch heuer wieder mit dabei:

Flagge zeigen für Tibet 2020
https://www.tibet-initiative.de/

________________________________________________________________________

01-02-2020

Wir sind weiterhin dabei bei „Keine Macht den Drogen“

https://www.kmdd.de/

________________________________________________________________________

01-01-2019

Jubiläum !!!

Im Jahr 2019 begehen wir unser 40-jähriges Firmenjubiläum.

40 Jahre stehen für:

  • Zuverlässigkeit
  • Qualität
  • Vertrauen